Magazin

sportheilbronn

Follow Us

Über das Magazin

Seit April 2016 ist die Heilbronner Sportwelt mit dem Magazin „SPORTHEILBRONN“ um ein attraktives Medium reicher. In Zusammenarbeit mit dem Stadtverband für Sport Heilbronn und dem Schul-, Kultur- und Sportamt Heilbronn kümmern wir uns um Redaktion, Produktion und Vermarktung des kostenlosen Printmagazins, das vierteljährlich mit einer Auflage von 5.000 Stück erscheint.

Bei SPORTHEILBRONN stehen weder Fußball noch aktuelle Ergebnisse im Vordergrund. Vielmehr ist es unser Credo, die vermeintlichen Randsportarten und ihre Macher und Athleten in den Vordergrund zu stellen und ihnen eine Plattform für eine positive Darstellung in der breiten Öffentlichkeit zu geben.

Rund 2.500 Exemplare werden über die Heilbronner Sportvereine direkt an deren Mitglieder verteilt. Weitere Verteilungsstellen sind unsere Werbepartner, verschiedene Tankstellen und Gastronomen, Arztpraxen, Einzelhändler sowie die Stadt Heilbronn.

SPORTHEILBRONN finanziert sich allein durch Anzeigenwerbung – insofern sind wir auf die Unterstützung der Wirtschaft angewiesen. Wir können dabei auf einige großartige Partner zurückgreifen, die uns schon seit der ersten Ausgabe unterstützen und die attraktive Plattform SPORTHEILBRONN für ihre Werbung nutzen. Dennoch sind wir stetig auf der Suche nach neuen Partnern, die die attraktive Zielgruppe der sportinteressierten Heilbronner direkt ansprechen möchten und gleichzeitig ein nachhaltiges Erscheinen des Magazins gewährleisten.

Wir freuen uns auf eure Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer 07131-772227 oder per Mail an redaktion@sport-heilbronn.de

Erscheinungsweise: vierteljährlich
Umfang: zwischen 44 und 56 Seiten
Auflage: 5.000 Stück
Zielgruppe: Sportler und sportinteressierte Heilbronner
Verteilung:
ca. 50 % (2.500 Magazine) über Heilbronner Sportvereine
ca. 30 % (1.500 Magazine) über Werbepartner
ca. 20 % (1.000 Magazine) über Bürgerämter, Tankstellen, Arztpraxen, Gastronomie, SLK-Kliniken, Hochschulen und den Einzelhandel

Erscheinungstermin Ausgabe 21: 2. August 2021
Anzeigenschluss: 5. Juli 2021

Team

sportheilbronn

Ralf Scherlinzky

Ralf ist mit seiner Sportmarketing-Agentur WinWin-Sportmarketing Scherlinzky GmbH Herausgeber und Chefredakteur des SPORTHEILBRONN-Magazins. Er ist als Insider des regionalen Sportgeschehens im ständigen Austausch mit den Hauptakteuren des Heilbronner Sports und deshalb immer top darüber informiert, was im Heilbronner Sport passiert. Als leidenschaftlicher Networker ist es ihm ein Anliegen, nicht nur die Sportszene in der Öffentlichkeit in ein positives Licht zu rücken, sondern die Vereine, Funktionäre, Sportler etc. auch untereinander zu vernetzen.

Email an Ralf: ralf@winwinsport.de

Beiträge von Ralf Scherlinzky

Lena Staiger

Einst hatten wir über Lena im SPORTHEILBRONN-Magazin berichtet, jetzt ist sie seit Januar 2021 selbst Teil unseres Teams. Als Deutsche Vizemeisterin 2019 und 2020 gehört sie zu den Spitzensportlerinnen des Deutschen Karate Verbands. 2017 wurde Lena unter ihrem Geburtsnamen Lena Mayer zur Unterländer Sportlerin des Jahres gewählt. Die studierte Sportmanagerin ist nicht nur Redakteurin des SPORTHEILBRONN-Magazins, sondern auch fester Bestandteil unserer Sportmarketing-Agentur WinWin-Sportmarketing, für die sie unter anderen das Projekt www.sportathleten.de betreut.

Email an Lena: lena@winwinsport.de

Beiträge von Lena Staiger

Marika Scherlinzky

Marika sorgt als Hauptlektorin unserer Redaktion dafür, dass das SPORTHEILBRONN-Magazin fehlerfrei zum Druck geht. Die gelernte Bankkauffrau betreut das Backoffice unserer Sportmarketing-Agentur und ist die Webdesignerin in unserem Team: Im Auftrag unserer Kunden setzt sie mit WordPress deren Webseiten um. Als ehrenamtliches Mitglied des Finanzteams beim Heilbronner EC ist sie zudem im Heilbronner Sport zuhause.

Email an Marika: marika@winwinsport.de

Enny Bayer

Nach rund eineinhalb Jahren als Mitarbeiterin in unserer Sportmarketing-Agentur unterstützt Enny das SPORTHEILBRONN-Magazin weiterhin als freie Redakteurin. Als passionierte Handball-Torhüterin hat sie für uns vor allem ein wachsames Auge auf die regionale Handballszene.

Beiträge von Enny Bayer

Emily Kühl

Als angehende Grafikdesignerin war Emily eigentlich nur für drei Wochen als Praktikantin bei uns. Doch wir haben uns die Dienste der Schülerin der Kolpingschule für Gestaltung gleich drüber hinaus „gesichert“ und freuen uns, dass sie weiterhin als freie Mitarbeiterin an Bord ist. Emily sorgt dafür, dass das grafische Element auf unseren Magazinseiten trotz der vielen Informationen nicht zu kurz kommt…

Chelsey Jensen

Kaum hatte das SPORTHEILBRONN-Magazin in Ausgabe 19 über den Eishockeyspieler Brock Maschmeyer von den Heilbronner Falken und seine Verlobte Chelsey Jensen berichtet, da war Chelsey auch schon „Head Photographer“ des Magazins. Die Kanadierin hat nahtlos die Nachfolge unseres langjährigen Fotografen Marcel Tschamke als „Haus-und-Hof-Fotografin“ übernommen und versorgt uns jeweils von Oktober bis April mit tollen Bildern aus dem Heilbronner Sport.

Achim Gehrig

Mit Achim haben wir einen erfahrenen Fotografen im Team, der seit langen Jahren im Heilbronner Sport zuhause ist. Als Präsidiumsmitglied der TSG Heilbronn ist der selbständige Adobe Experte und „Prepress Guru“ für die Öffentlichkeit des Großvereins zuständig, betreut aber auch die Abteilung Hockey als Geschäftsstellenleiter.

Gastautoren

sportheilbronn

Sportrecht Rechtsanwalt Harald Krusenotto

Harald Krusenotto ist seit vielen Jahren in der Heilbronner Sportszene tätig. Als langjähriges Hauptausschussmitglied des Stadtverbands für Sport Heilbronn und aktueller Vorstand des TSB TC Horkheim e.V. kennt er die rechtlichen Themen der Vereine.

Sportpsychologie Professor Dr. Dirk Schwarzer

Duale Hochschule BW Heilbronn / Studiengangleiter im Studiengang BWL-Dienstleistungsmanagement/Sportmanagement (seit 2011). Sportpsychologische Beratung und Betreuung von Leistungs- und Spitzensportlern (darunter auch Olympiateilnehmer). Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie in Deutschland (asp). Mitglied im Lehr-Team des Deutschen Tennisbundes e.V. Sportlicher Leiter beim Tennis-Weltranglistenturnier INTERSPORT Heilbronn-Open von 2005 bis 2014.

#teamsporthalle Nico Lang

Nico Lang ist Inhaber der Sporthalle Massenbachhausen und versorgt unsere Leser in seiner Rubrik #teamsporthalle mit Tipps zu Themen wie Ernährung, Trainingsmethoden etc.

Natalie Rothenbächer

Natalie ist eine der besten deutschen Rollkunstläuferin und startet für den REV Heilbronn. Die Studentin ist ist regelmäßig als freie Redakteurin für das SPORTHEILBRONN-Magazin tätig.

Benjamin Krek

Benjamin ist aktiver Oberliga-Basketballer und Nachwuchstrainer bei den TSG Heilbronn Reds. Als künftiger Sportjournalist hat er 2019 sein Praktikum in unserer Redaktion gemacht und unterstützt unser Team auch weiterhin.